Nordic Walking

    Nordic Walking bietet sanfte Einstiegsmöglichkeit zur regelmäßigen, körperlichen Aktivität.

    Das zügige Gehen mit den Spezialstöcken schont besonders die Knie- und Hüftgelenke.

    Doch Nordic Walking ist weit mehr als „nur Gehen mit Stöcken“. Der Kalorienverbrauch ist ca. 40% höher als beim herkömmlichen Wandern.

    Weitere positive Auswirkungen hat die Sportart Nordic Walking, die übrigens von den olympischen Skilangläufern entwickelt wurde z.B. auf :

    • das Immunsystem
    • das Herzkreislaufsystem
    • das Stoffwechselsystem (Diabetis Typ II)
    • die Erhaltung der Beweglichkeit des gesamten Körpers und die Senkung von Schulter- und Nackenbeschwerden
    • die Verminderung des Risikos von Erkrankung an den Gelenken
    • Vorstufen der Osteoporose

      

    Unsere qualifizierten Nordic Walking-Trainer bieten regelmäßig Einsteiger- und Fortgeschrittenenkurse an.

    Nordic Walking ist von den Krankenkassen als Präventionsmaßnahme anerkannt, so dass die Kosten der einzelnen Kurse zu ca. 80 - 100% erstattet werden. 

     

    Es eignet sich somit auch hervorragend als Gesundheitsmanagement für Gesundheitstage in Unternehmen oder sogar als kompletter Präventionskurs in einer Firma.