Besprechen

    oder in Mecklenburg „püstern“

     

    ..kennen Sie…

      

    Bitte fragen Sie vorher –es ist mir leider nicht möglich, alle Diagnosen

    zu besprechen.

    Anwendungsgebiete:

    Allergien, Chronische Entzündungen der Nasennebenhöhlen, Gürtelrose, Hautprobleme, Herpes, Herzbeschwerden, Kopfschmerzen, Migräne, Rückenschmerzen, Warzen, Windpocken (Erwachsene), Zysten

     

    Wie oft:

    Es wird üblicherweise erst einmal 3x hintereinander besprochen –bei chronischen oder sehr massiven Beschwerden wird dies dann nach einer kleinen Pause wiederholt.

    Da es sich um eine sehr ursprüngliche, natürliche und uralte Behandlungsform handelt, richten wir uns bei der Behandlung u.a. nach den Mondphasen –es kann also zu längeren Wartezeiten kommen – bitte beachten Sie dies bei Ihren Terminwünschen.

     

    "Es ist unglaublich, wie viel Kraft die

    Seele dem Körper zu leihen vermag." Wilhelm von Humboldt