Manuelle Therapie

     

    Die manuelle Therapie stellt eine umfangreiche Zusatzausbildung im Bereich Physiotherapie dar.

    Sie findet und therapiert Blockierungen von Gelenken wie z.B. nach einem Schleudertrauma oder bei einem „Tennisellenbogen“.

    Hier können die Gelenke und Muskeln z.B. durch fortlaufenden Fehlbelastung (Sport, Arbeitsplatz etc.) nicht optimal arbeiten und bereiten Schmerzen.

    Die Therapeuten testen dies und erspüren Muskelverspannungen, die den falschen Zug auf einige Gelenkpartner aufrecht erhalten.

    Diese werden manuell durch gezielte Techniken beseitig.

    Zusätzlich zeigen wir ihnen Übungen (siehe Krankengymnastik), die Sie im Alltag weiter führen sollten, um ein Wiederholen des Geschehens zu vermeiden.

     

    Einerseits sind dies Dehnungsübungen, um die Muskulatur weiterhin zu entspannen –zum anderen Kräftigungsübungen, um das Muskelgleichgewicht wieder herzustellen.

     

    Gelenke z.B. durch fortlaufenden Fehlbelastung (Sport, Arbeitsplatz etc.) nicht optimal arbeiten und bereiten Schmerzen.

     

     

    Wir sind Ihre Personal Trainer.

     

    Und natürlich beantworten wir alle Fragen – Ihre Beratung ist uns  wichtig !