Prävention  & Sport - es geht wieder los smile

      „Krankheiten befallen uns nicht aus heiterem Himmel, sondern entwickeln sich

    aus täglichen Sünden wider die Natur.

    Wenn sich diese gehäuft haben, brechen sie unversehens hervor.“ Hippokrates

     Neu : Kursanbieter, die unsere Räume nutzen - diese organiseren Ihre Kurse in Eigenregie (Anmeldung

    dort) -alles weitere erfahren Sie von den KursleiterInnen direkt - viel Spaß

    Ab Mitte Oktober Abend-Yoga mit Mareike www.santosha-mareike.de

     

    Rückenschule

    Präventions-
    kurs

    Beckenboden-Schule
    (8 x 75Min.)

    Präventionskurs  170,-€

    Beckenboden-Workshop

    (je 1x 3h) 95,-

    Yoga

    Meditatio / Entspannung

    6 x 30 Min

    49,-€

    Ent - spannt ins wochenende

    3x 1h

    (45,-€ für alle 3 Kurseinheiten)

     

     

    Mo

     

    18.15 -19.45 interne Yogagruppe

     

     

    auf Anfrage

    für Gruppen

    auch bei

    Gesundheitstagen in Firmen

    möglich

     

     

       
    Di

     

     

       

    derzeit auf Anfrage - gern morgens oder auch Mittags

         
    Mi

     

     

    derzeit auf anfrage

    10.45 - 12.00 Uhr

    Anmeldung

    direkt in der Praxis oder

    per mail

     

    mit Mareike 

    17.00 - 18.00

    Anmeldung:

    derzeit leider nicht
     

     

     

     
    Do

     

     

     auch in Firmen vor Ort möglich

     

         

    18.00 bis 19.00

    Inhalt & Infos &Anmeldung:
    Romy Giese

    www.lifecoach-rostock.de

     
    Fr              

    Organisatorisches:

    Anmeldung können Sie nur persönlich in der Praxis vornehmen oder per mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Die Bezahlung der Kurse erfolgt direkt bei Anmeldung in bar oder per EC-Karte. Reservierungen können wir leider nicht entgegen nehmen.

    Kurse finden ab einer Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen statt / ab 8 Personen sind nach Absprache ggf. auch Wunschtermine möglich - sollte ein Kurs nicht stattfinden (z.B. durch Krankheit der Kursleiterin) erstatten wir selbstverständlich die Kurskosten.

    Präventionskurse sind von den Kassen anerkannte Kurse und werden von den Krankenkassen finanziell bezuschußt - bitte fragen Sie Ihre Kasse vor Kursbeginn.

    Sportkurse:  hier haben Sie Ihre Beweglichkeit und Lebensfreude selbst in der Hand smile - wir gratulieren zu dieser Entscheidung.

    Wir freuen uns auf Sie  Ihr Praxisteam

    Kurs - Inhalte:

    1. Beckenbodenschule : anerkannter Präventionskurs - Sie erfahren Theorie und Praxis zur Vorbeugung und auch Behandlung leichter Inkontinenzbeschwerden.

    2. Meditation: kurze Einführung in unterschiedliche Meditations-und Entsapnnungstechniken (Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen, Atemtechniken, geführte Meditaion, Qui Gong....) - so können Sie verschiedene Methoden kennenlernen und sich so für 1 entscheiden.

    3. Pilates : Pilates schult und kräftigt den Körper. Der Schwerpunkt liegt u.a. im Beckenboden und Rumpf. Wir arbeiten nur mit dem Eigengewicht des Körpers (ohne Geräte), s.d. Sie alle Übungen auch zu Hause ausführen können. (Physiotherapeutischer Schwerpunkt.)

    4. Rückenschule: anerkannter Präventionskurs - Inhalt ist die Wahrnehmung Ihrer Körperhaltung im Alltag, um Beschwerden vorzubeugen und natürlich viele Übungen für ein effektives Hausübungsprogramm.

    5. Yoga: Unser Yoga richtet sich an Anfänger aber auch Fortgeschrittene, die die fast meditative Übungsfolge (Schwerpunkt Rücken) für sich entdecken möchten -wir arbeiten schwerpunktmäßig nach Iyengar und Medical-Yoga (Spiraldynamik) - also mit physiotherapeutischem Schwerpunkt und aus medizinischer Sichtweise. Die Übungen werden sanft und in Ruhe ausgeübt und fachkundig korrigiert.

    "Yoga ist Physiotherapie" B.K.S. Iyengar

    "Jeder kann Yoga praktizieren. Die Jungen können es, die Alten können es. Die sehr Alten können es. Die Kranken, auch die können es praktizieren. Selbst diejenigen ohne Kraft können es praktizieren. Außer die faulen Leute, Faule können kein Yoga üben." K.Pattabhi Jois wink Na dann- auf geht´ssmile

    6: Beckenbodenworkshop: Inhalt der Beckenbodenschule -komprimiert für alle, die keine Zeit haben smile  oder nur einmal in das Thema "reinschnuppern" möchten - Theorie und Praxis - wie verbessere ich optimal meine Beckenbodenmuskulatur - mein Leben - die Liebe...Auswirkungen der Haltung auf den Beckenboden - Beckenboden und die Organe - was hat die Atmung damit zu tun? -Wie kann ich das alles im Alltag um-und einsetzen...

     Für interne Gruppen - z.Bsp. auch in Firmen vor Ort, für Gesundheitstage u.ä. - sprechen Sie uns bitte zeitig an.

    Wir erstellen gemeinsam ein Konzept für Sie.

    Es grüßt Sie herzlich Ihre Silke Tiede